Herzlich willkommen auf den Internetseiten meiner Natur- und Kräuterschule in Treis an der Lumda!

Ich möchte Sie einladen, gemeinsam mit mir die Natur und die Welt der heimischen Heil- und Wildpflanzen zu entdecken!

Meine Natur- und Kräuterschule liegt mitten im alten Ortskern von Treis. Das kleine Flüsschen Lumda schlängelt sich hier durch den historisch bedeutsamen Ortsteil von Staufenberg. Nur wenige Meter entfernt liegt die Burg Milchling und die Wasserburg mit dem Edelhaus am Ufer der Lumda. In den Wiesen und Wäldern bei Treis können wir all jene Heil- und Wildpflanzen finden, von dessen Heilkraft und Bedeutung ich Ihnen berichten möchte!

In meinen Angeboten verbinde ich die traditionelle mit der modernen Heilpflanzenkunde. Der Schwerpunkt liegt jedoch – wie bei Paracelsus - auf der traditionellen Erfahrungsmedizin und unseren heimischen Pflanzen: „Wo die Krankheit, da das Heilmittel (Ubi malum, ibi remedium)“. Das Erleben der Jahreszeiten und das Verwurzeln in der Natur ist mir ein besonderes Anliegen. Wenn wir uns mit der Natur und all ihren Erscheinungsformen verbinden, kann uns das ein harmonisches und glückliches Leben schenken. 

Die Natur- und Kräuterschule ist mit einem Seminarraum für 12 Personen ausgestattet. In meiner Kräuterecke biete ich ein kleines Sortiment von Kräutern, Teemischungen, Büchern und Zubehör an.

Ich wünsche Ihnen nun viel Spaß beim Stöbern auf meinen Internetseiten und freue mich, wenn ich Sie bald in meiner Natur- und Kräuterschule begrüßen darf!

Blick in den Seminarraum